Healthy Life 40+

Tipps und Infos
für ein gesünderes Ich

Sterolsan - Healthy Life 40+ - Mobile neu

Essen im Job – Fettfalle Kantinen-Essen

Gut jede/r 5. Deutsche geht zum Mittagessen in eine der knapp 14.000 existierenden Betriebskantinen in Deutschland. Zu den Klassikern unter den Kantinenessen zählen Spaghetti Bolognese, Currywurst, Schnitzel mit Pommes und Pizza. Diese herzhaften Gerichte sind lecker, aber auch Kalorienbomben. Regelmäßig auf dem Teller liefern sie durch ihren hohen Fettgehalt Menschen mit Sitz-Jobs zu viel Energie, die sich schnell in einem Zuviel an Kilos widerspiegelt. Um das Kalorienkonto auszugleichen, kann man mit Bewegung und Sport dem Energieüberschuss entgegenwirken. Hier ein paar Tipps für die smarte Mahlzeitenauswahl in der Kantine.

Fettfalle Kantinen-Essen

Die optimale Zusammenstellung des Kantinen-Tellers

Nutzen Sie den wöchentlichen Kantinenplan und überlegen Sie im Vorfeld, was Sie essen möchten. Komplettmenüs mit Vor-, Haupt- und Nachspeise liefern meist zu viele Kalorien. Sinnvoller ist es, das Mittagessen selbst aus den angebotenen Gerichten zusammenzustellen und die Beilagen einzeln zu wählen. Im Idealfall setzt sich ihr Kantinen-Teller aus folgendem zusammen: viel Gemüse oder Salat, Kohlenhydraten in Maßen (z. B. Reis, Nudeln oder Kartoffeln) und einem Eiweißlieferanten, der nachhaltig sättigt (z. B. magerem Fleisch, Fisch oder Hülsenfrüchten). Verzichten Sie nach Möglichkeit auf Paniertes und Frittiertes. Auch viele Soßen gelten als heimliche Fettfallen.

 

 

Clever durch die Kantinenwoche

Essen Sie möglichst oft vegetarisch und maximal zweimal die Woche mageres Fleisch wie z. B. Hühnchen oder Putenbrust. Alternativ greifen Sie ein- bis zweimal pro Woche zu gedünstetem oder gegrilltem Fisch. Stellen Sie sich Ihre Teller nach Möglichkeit selbst zusammen und bedienen Sie sich doch häufiger am Salatbuffet. Den Salat sollten Sie besser selbst anmachen – im Idealfall klassisch mit Essig und etwas Öl. Wählen Sie einmal pro Woche eine Suppe oder einen Eintopf als Hauptgericht. Ideal als echte Sattmacher sind Linsen- und Erbseneintopf – besser allerdings ohne die Wurst- oder Speckeinlage. Auch gegen eine Gemüse-, Tomaten- oder Kürbissuppe ist nichts zu sagen, allerdings wird hier häufig auch mit Sahne gearbeitet. Hier einfach beim Kantinenpersonal nachfragen.

 

Kantine ohne Kalorienbombe

Hier noch ein paar Tipps, wie Mann in der Kantine Kalorien einsparen kann:

  • Fleisch und Fisch ohne Panade – sondern gegrillt oder gedünstet nehmen
  • besser Pell- oder Salzkartoffeln statt Pommes, Kroketten oder Bratkartoffeln essen
  • Salat selbst mit Essig und wenig Öl anmachen. Finger weg von Fettbomben wie French oder Joghurt Dressing
  • bei Pasta eher Tomatensoße als Sahnesoße wählen
  • einmal pro Woche zu Suppe oder Eintopf greifen
  • wenn Dessert, dann frisches Obst statt Pudding

Im Berufsalltag begegnen uns eine Menge Herausforderungen, Stress und Ärger. Und manchmal freuen wir uns einfach, wenn es in der Kantine Pizza, Currywurst oder Schnitzel mit Pommes gibt. An solchen Tagen unterstützt  dann Sterolsan dabei, dass weniger Kalorien aus den verzehrten Nahrungsfetten¹ aufgenommen werden.

1) Cnubben N. H. P. et al. (2016). A single oral dose of polyclucosamine influences the bioavailability of [9-14C]-Oleic acid in adult female Göttingen minipigs. BMC Obesity 3(1):1-12

     

    Kantinen-Essen Schnitzelteller und Sterolsan

    Die Alternative: Lunch „to go“

    Wer mit seiner Kantine gar nicht zufrieden ist, kann bereits zuhause mit einem Lunch „to go“ vorsorgen. Schließlich spricht nichts dagegen, für mittags einen Snack vorzubereiten und mitzunehmen. Bagel mit Lachs und Frischkäse, Laugenecke mit Roastbeef und Spiegelei oder Tomate mit Mozzarella und Vollkornbaguette lassen sich gut vorbereiten und passen in jede Lunchbox. Die warme Mahlzeit gibt es dann abends ganz in Ruhe.

     

    Schlank durch die Weihnachtszeit

    Im Winter wird alles gemütlicher, die Zeit auf dem Sofa wird ausgedehnt und der Speiseplan wird gehaltvoller. Weihnachtsmärkte mit Bratwurst und Co, Jahresabschlussessen und als Krönung dann der Heilige Abend samt Feiertagen. Die Challenge lautet daher: Wie kommen Sie schlank durch die Weihnachtszeit?

    Rigatoni mit Thunfischsugo

    Für 4 Portionen | Pro Portion: ca. 550 kcal, 27 g Eiweiß, 17 g Fett, 69 g Kohlenhydrate | Eiweißreiches Rezept | Schalotten und Knoblauch schälen. Schalotten halbieren und in feine Ringe, Knoblauch in feine Scheiben schneiden …

    Übergewicht beeinflusst seine Fruchtbarkeit

    Übergewicht und Adipositas sind mittlerweile weit verbreitet. In Deutschland sind nach den Daten des RKI 62 % der Männer über 18 Jahre von Übergewicht (inklusive Adipositas) betroffen. Übergewicht hat Einfluss auf die männlichen Hormone und die Fruchtbarkeit des Mannes…

    Kartoffel-Gemüse-Gratin

    Für 4 Portionen | Pro Portion ca. 250 kcal, 9 g Eiweiß, 7 g Fett, 36 g Kohlenhydrate | vegetarisches Gericht aus dem Ofen | Paprika und Chilischote waschen und putzen. Paprika und Chili würfeln und mit Gemüsebrühe aufkochen …

    Schokoladenkuchen mit Fruchtpüree

    Für 1 Springform / 12 Stück | Nährwert pro Portion: ca. 270 kcal, 5 g Eiweiß, 16 g Fett, 25 g Kohlenhydrate | Für den süßen Hunger | Den Backofen auf 175 °C vorheizen. Währenddessen die Schokolade über dem heißen Wasserbad schmelzen…

    Hähnchen-Gyros mit Zaziki

    Einfach in der Zubereitung | Für 4 Personen | 30 Min. Zubereitung | Pro Portion ca. 425 kcal, 40 g Eiweiß, 23 g Fett, 16 g Kohlenhydrate | Zaziki: Die Gurke waschen und auf einer Gemüsereibe grob in ein Sieb raspeln …

    Fit durch den Herbst – ohne Winterspeck

    Gerade wenn die Tage kürzer werden und die Temperaturen sinken, ist Motivation für Sport und Bewegung häufig Mangelware. Jedoch bietet gerade die kühle Jahreszeit hervorragende Möglichkeiten, weiterhin fit zu bleiben und die hart erarbeiteten Muskeln …

    California Bowl

    Für 4 Personen | 40 Min. Zubereitung | Pro Portion ca. 950 kcal, 32 g Eiweiß, 49 g Fett, 88 g Kohlenhydrate | Eine Bowl für den exotischen Geschmack | Den Reis nach Packungsangabe ca. 20 Min. garen. Inzwischen die Limetten heiß abwaschen und abtrocknen…

    Müsliriegel mit Trockenfrüchten

    Für 16 Riegel/Portionen | 5 Min. Zubereitung | 60 Min. Kühlen | Pro Stück ca. 140 kcal, 3 g Eiweiß, 10 g Fett, 10 g Kohlenhydrate | Super zum Mitnehmen | Die Trockenfrüchte fein hacken. Die Kakaobutter in einem kleinen Topf bei schwacher Hitze zerlassen…

    Unsere 5 Top-Lebensmittel zur Cholesterinsenkung

    Lange Arbeitstage mit zu wenig Bewegung und abends noch ein ausgiebiges Geschäftsessen. Zwischen endlosen Meetings in der Mittagspause noch einmal schnell in die Kantine. Diese Kombination ist nicht nur Gift für das Gewicht, sondern auch…

    Gewicht im Griff - Durchstarten mit Sterolsan, dem Figur-Bodyguard

    Sterolsan – Ihr Bodyguard für Figur und Gesundheit

    Sie haben Power und geben im Job über 100 %. Sterolsan ist Ihr Bodyguard für Figur und Gesundheit und gibt Ihnen die nötige Rückendeckung im stressigen Alltag. Erfahren Sie, wie Sterolsan Sie dabei unterstützt, Figur und Gesundheit sicher im Griff zu behalten.

    Herstellerversprechen Premium Qualität und Wirksamkeit von Produkt und Wirkstoff

    Premium-Qualität für Ihre Gesundheit

    Die Qualität des Sterolsan-Wirkstoffs wird streng kontrolliert – um Sie in Ihrem Abnehmerfolg bestmöglich zu unterstützen. Sterolsan wird in Deutschland nach deutschen und europäischen Qualitätsvorgaben hergestellt.

    Steroslan in der Versandapotheke oder in der Apotheke vor Ort bestellen

    Sterolsan über die Apotheke bestellen

    Mit Sterolsan erhalten Sie ein Premium-Produkt zur Gewichtsreduktion oder zur Gewichtskontrolle. Sie können Sterolsan  rezeptfrei bequem und stressfrei über den Online-Versand oder in Ihrer Apotheke vor Ort beziehen.

    Kontakt

    FAQ

    Wirkstoff

    Premium-Qualität